Kunstpreis 2012

Annette Bohn, Anneke Dunkhase – Rauminstallation / Anett Frontzek – Papierschnitt / Nikolai Gust, Oliver Mark – Wandcollagen / Lena von Gödeke – Scherenschnitt / Barbara Hlali – Trickfilm / Thomas Klegin – Skulptur / Paola Manzur – Dreidimensionale Papierobjekte / Julia Sossinka – Materialcollagen
Evelina Velkaite – Malerei / Denise Winter – Skulptur  / Youngwoong Yoon – Fotografie, Installation

Ein Blick in die Ausstellung mit Arbeiten von Thomas Klegin.

Besucher vor einer Arbeit von Lena von Gödeke

 

Grafische Arbeit von Barbara Hlali

Die Jugendredaktion der Dortmunder Ruhrnachrichten informiert sich über die Ausstellung. 

Rund 400 Besucher waren zur Eröffnung der Ausstellung im den Räumen des Museum für Kunst und Kulturgeschichte eingeladen.

 

Dr. Martina Sprotte, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei DEW21 mit der Gewinnerin des 1. Preises, Barbara Hlali.

Dr. Martina Sprotte, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei DEW21 mit der Gewinnerin des Förderpreises, Evelina Velkaite.

Die "Glückskeks- zertrümmerungsmaschine" in der Einzelaustellung der Vorjahressiegerin, Gaby Peters. 

Die laufenden Wäschespinnen in der Einzelausstellung der Vorjahressiegerin, Gaby Peters. 


Bewerbungsanschrift

Hassinger & Spiler
visuelle konzepte
Stichwort: DEW21 Kunstpreis 2016
Tullstraße 12
44263 Dortmund

Logo: DEW21