Kunstpreis 2016

 

 
DEW21 Kunstpreis 2016

Hier können Sie Impressionen aus der Ausstellung zum DEW21 Kunstpreis 2016 und zur Preisverleihung vom 16.09.2016 sehen.

Arbeiten von Monika Lioba Lang:
 

Arbeiten von Katharina Maderthaner:

  

 

 Arbeiten von Katja Tönnissen:

 

 Arbeiten von Donja Nasseri:

 Arbeiten von Nadine Decker und Reiner Maria Matysik.

 

 

 Arbeiten von dem Gewinner des DEW21 Förderpreises, Philipp Valenta:

 

 Arbeiten von Evalina Velkaite:

 Arbeiten von Beate Höing:

 

 Arbeiten von Jàchym Fleig, Gewinner des DEW21 Kunstpreises 2016:

 

 

 

 

 

 Arbeiten von Kirsten Kaiser (Vordergrund):

 Arbeiten von Leonie Herrmann:

 Arbeit von Denise Ritter:

 

 Blick in die Einzelausstellung des Vorjahressiegers; Julius Stahl:

 

 

 

 

 

  Zur Eröffnung des DEW21 Kunstpreises 2016 begrüßte Kurt Eichler, Leiter des Dortmunder U und Geschäftsführer der Dortmunder Kulturbetriebe. 

 Als zweiter begrüßte Dr. Frank Brinkmann, Leitender Geschäftsführer DEW21.

 In die Einzelausstellung des Vorjahressiegers Julius Stahl führte Dr. Peter Schmieder, Geschäftsführer des Dortmunder Künstlerhauses, ein. 

 Dr. Martina Sprotte, Leiterin der Unternehmenskommunikation DEW21, stellte die ausstellenden Künstler vor und gab die Juryentscheidung zu Hauptgewinner und Gewinner des Förderpreises bekannt.

 Dr. Frank Brinkmann mit Philipp Valenta, Gewinner des diesjährigen Förderpreises.

 Dr. Frank Brinkmann mit Jàchim Fleig, Hauptpreisgewinner des DEW21 Kunstpreises 2016.

 Die mit Spannung erwartete Ausstellung wurde von zahlreichen Gästen besucht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Bewerbungsanschrift

Hassinger & Spiler
visuelle konzepte
Stichwort: DEW21 Kunstpreis 2017
Tullstraße 12
44263 Dortmund

Logo: DEW21